2. Black Magpie and Friends Treffen

 12.-14. April 2019

Eigentlich sollte der Termin für unser Treffen terminlich vorverlegt werden, da aber mit Nachwuchs in unserem Kennel für Ende März zu rechnen ist, haben wir den Termin vom 1. Treffen beibehalten.

Wer Lust hat mit uns und unseren Hunden ein gemütliches Saisonabschlusswochenende zu verbringen, der kann sich gern bei uns melden.

Auch in diesem Jahr haben wir nur die Möglichkeit für ein Camp in begrenzter Teilnehmerzahl. Also bitte meldet euch kurzfristig bei uns per Mail oder Pn-Facebook an. Es können zwei Trails mit je ca. 7 km auf vorwiegend Wald- und Wiesenboden genutzt werden. Die ebene Strecke verläuft entlang des Flusses Schwarze Elster und durch ein Waldgebiet. Ideal für kleinere Gespanne (max. 6 Hunde), Scooter und Fahrrad.

Am Samstag wird eine geführte Tour von bis zu 20km (je nach Wetterlage) nach Absprache durchgeführt.

Am Abend findet der Musherabend statt (Musheressen kann im Vorfeld gebucht werden).

Anreise ist am Freitag, den 12.04.19 und die Abreise ist für Sonntag, den 14.04.19 geplant.

Strom, Wasser und Toilette sind am Platz vorhanden.

Adresse. Sportplatz in 04924 Wahrenbrück /OT Beutersitz

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, jeder Musher haftet für die von ihm verursachten Schäden selbst. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden und Verletzungen jeglicher Art. Eine gültige Haftpflichtversicherung sowie aktuelle Impfung gegen Tollwut u. übliche Hundekrankheiten jedes mitgeführten Hundes ist Pflicht (Nachweis durch Impfpass). Mit Überweisung der Teilnahmegebühr erklärt sich jeder Musher damit einverstanden. Entstandener Müll ist selbst zu entsorgen und Hundelöcher bitte schließen.

Teilnahmegebühr: 10 Euro je Gespann und Tag,

                                   10 Euro je Musheressen

Den Betrag bitte bis zum 28.02.2019 auf das folgende Konto überweisen:

Kontoinhaber: Maik Seidel, Sparkasse Elbe-Elster

IBAN: DE30 1805 1000 4410 2302 00

Bei Fragen jeglicher Art zu unserem Treffen meldet euch einfach bei uns.

Maik und Evelyn Seidel